Osterrückblick 2016

So lief das Osterwochenende in Milos ab. Zunächst sehr andächtig, um Mitternacht feierlich, und im Laufe des Ostersonntags sehr speziell mit den Milos-spezifischen Bräuchen der Judasverbrennung und der "Dynamítes".
Mehr über den Karsamstag und den Ostersonntag...

Sehenswertes in Milos

Die Strände von Milos

Beschreibungen von fast allen Stränden, unterteilt nach den Küstenabschnitten von Milos: Nord- und Südküste, die Bucht von Milos, die entlegene Westküste.

Die Ortschaften von Milos

Adamas, Pollonia, Plaka, Tripiti... Wo wohnt man am besten? Und was gibt es in den Orten Triovasalos, Pera Triovasalos und Plakes?

Ausflüge zu Land und zu Wasser

Alte Minen, Bootsausflüge, Wanderungen, Tagestouren und andere Milos-Specials. Auf und um Milos herum warten einzigartige Erlebnisse, die den Urlaub unvergesslich machen!

Die kulturellen Höhepunkte

Jenseits des Badeurlaubs, von der prähistorischen Zeit bis in die Neuzeit: Milos bietet eine lockere Mischung aus Museen und Altertümern, die auch weniger kulturinteressierte Besucher begeistern.