Weitere Orte

Wirklich nennenswerte Ortschaften, gemessen an ihrer Größe, sind außer den zuvor genannten eigentlich nur noch Triovasalos, Pera Triovasalos und Plakes. Daneben gibt es Siedlungen wie Klimatovouni oder die kleinen Fischersiedlungen Schinopi, Areti und Fourkovouni, Ortsteile wie Karodromos und Katifora, entlegene Weiler wie Xylokeratia und weitläufige Gebiete wie Komia.

Triovasalos und Pera Triovasalos, im Vordergrund die Straße nach Tripiti
Triovasalos und Pera Triovasalos, im Vordergrund die Straße nach Tripiti
Triovasalos mit der Kirche Ag. Spiridonas
Triovasalos mit der Kirche Agios Spiridonas
Triovasalos, im Hintergrund links beginnt Plakes
Triovasalos, im Hintergrund links beginnt Plakes
Niemandsland zwischen Triovasalos und Pera Triovasalos
"Niemandsland", besonders relevant am Ostersonntag...
Triovasalos, Plakes und Plaka mit dem Kastrohügel
Triovasalos, Plakes und Plaka mit dem Kastrohügel
Links oben die Windmühlen von Tripiti
Links oben die Windmühlen von Tripiti
Horizontal verläuft Karodromos
Horizontal verläuft Karodromos
Pera Triovasalos
Pera Triovasalos
Plakes
Plakes
Blick auf Trachilas und die Bucht von Firopotamos
Blick auf Trachilas und die Bucht von Firopotamos
Plakes: Ag. Charalambos und der Golgothas mit den Kreuzen
Plakes: Ag. Charalambos und der Golgothas mit den Kreuzen
Kurz vor Beginn des Panigyri in Plakes
Kurz vor Beginn des Panigyri auf dem Parkplatz in Plakes
Blick über das Hochplateau
Blick über das Hochplateau
...und bei Sonnenuntergang
...und bei Sonnenuntergang
...und bei Nacht
...und bei Nacht

Neu 03/18