Strand von Pollonia

Bucht von Pollonia: Strand und Hafen in einem

Das Fischerdorf Pollonia liegt am äußersten Nord-Ost-Eck von Milos, an der Meerenge zu Kimolos. In der kleinen Bucht, um die sich der Ort gruppiert, befindet sich der Strand von Pollonia. Er bildet quasi eine Einheit mit dem Hafen. Erwartungsgemäß ist der Strand nicht besonders idyllisch, aber wer die gute Erreichbarkeit und die Nähe zu den Tavernen bzw. Unterkünften in Pollonia schätzt, wird ihn mögen. Manch einer hält es für indiskutabel, in einer Hafenbucht zu baden, andere dagegen erachten eine halbstündige Fahrt an die Südküste von Pollonia aus für völlig übertrieben. Es ist eben vieles Geschmackssache. Kare Pluspunkte sind der feine Sand, das flache Wasser und die schattenspendenden Bäume.